Bootsverklebung – Ihr Boot folieren

Neben der gesetzlichen Vorgabe der Kennzeichnung von Wasserfahrzeugen – also die Schiffskennzeichen, bieten wir auch die Verschönerung von Booten an. Diese bieten wir mit seewassertauglicher Folie (zur Selbstmontage) an.

Hierzu gehört – ähnlich wie bei Autos, die Verklebung von einzelnen Bootsteilen. Streifen auf Bug und Heck oder den Seiten wirken bei sportlichen Booten noch schnittiger und bei Hausjollen individueller.

Wir haben als ein Beispiel unserer Arbeit der Verklebung eines Rennbootes rausgesucht. Schauen Sie hier einfach mal, wie das so aussieht.

Schnelle Ausführung

Die Bootsverklebung ist in ca. 1-4 Tagen fertig.

Einzigartiges Design

Folien mit Spezialeffekten (z. B. Matt, Carbon oder Metalbrush) bieten tolle Gestaltungsmöglichkeiten, bei der Sie Ihre Ideen realiseren können.

Preis

so wie Sie ein attraktiv folierertes Boot bestaunen, tun es auch andere. Und im Fall eines Verkaufs wirkt es sich günstig auf den Preis aus.

Lackschutz

auch hier gilt: die verklebte Fläche ist 100%ig geschützt. Und sollte die Folie mal demontiert werden, ist der Lack darunter wie neu!

Werbung

Sie möchten ein Firmenlogo anbringen? Kein Problem beim folieren von Ihrem Boot. Selbstverständlich können wir Ihr Logo attraktiv und in den passenden Farben aufbringen.

Pflege und Reparatur

Die Folie wird ganz normal mitgewaschen. Und wenn mal ein Stück kaputt geht oder zerkratzt wird, kann es einfach überklebt werden. Ab ca. 2-3 m sieht man die reparierte Folie nicht mehr.

Hier sehen Sie den Werdegang der Beklebung eines neu-lackierten Referenz-Rennbootes. Das gesamte Layout, die Folienauswahl (schwarze Carbonfolie, mit gelb und Chromfolie) stammt von uns. Das Boot stammt von unserem Partner Träume in Lack.

Menu